Fachanwaltskanzlei - Betäubungsmittelstrafrecht 030/ 120 59 34 30
Fachanwaltskanzlei - Betäubungsmittelstrafrecht 030/ 120 59 34 30

Amphetamine, Kokain, Heroin

Amphetamine

Es handelt sich hierbei um einen Oberbegriff für eine Vielzahl an Drogen. Die bekanntesten Rauschmittel, die in diese Kategorie fallen sind Speed (Pepp) und Ecstasy. Meistens werden sie über die Nase aufgenommen, sie können aber auch in Wasser gelöst werden.

Eine Untergruppe der Amphetamine sind die Meth-Amphetamine, dessen bekanntester Vertreter Crystal-Meth (Crystal) ist. Diese Substanz ist immmer häufiger Gegenstand von Ermittlungen und Verhandlungen.

 

Kokain

Diese weiße Pulver wird aus der Kokapflanze gewonnen, die in Südamerika weit verbreitet ist und deren Blätter dort wegen ihrer Wirkung häufig gekaut werden. Aus ihnen wird Kokain oder Koks gewonnen.

Heroin

Heroin ist ein Morphin. Allerdings in Wirkung und Entzugssymptomen deutlich stärker als Opium oder andere Schmerzmittel. Es wird aus dem Schlafmohn gewonnen, der zu großen Teilen in Afghanistan produziert wird.

Sie haben Fragen oder wollen zu diesem Bereich einen Termin vereinbaren?

Rufen Sie uns an unter (030) 120 59 34 30 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Rechtsanwalt Wenzel -BtM-Anwalt und Fachanwalt für Strafrecht

Anschrift

Rechtsanwaltskanzlei

Benjamin C. Wenzel

Alt-Moabit 23A
10559 Berlin

 

Telefon

(030) 120 59 34 30

24 H/Tag

 

Fax

+49 30 39889589

E-Mail

info@anwalt-wenzel.com

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Fachanwalt für Strafrecht

Rechstanwalt Benjamin C. Wenzel wurde aufgrund seiner besonderen Kenntnisse von der Rechtsanwaltskammer Berlin der Fachanwaltstitel für Strafrecht verliehen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwaltskanzlei Benjamin C. Wenzel - Anwalt für Betäubungsmittelstrafrecht in Berlin